Über mich

Ich bin Martina - oder, wie meine Familie mich nennt, Nina.
Deshalb auch NINAmanie!
Manie, denn manchmal bin ich schon etwas verrückt - verrückt nach dem Leben, nach schönen Dingen, tollen Gesprächen, herzerfüllenden Momenten, leckeren Gaumenfreuden und so vielem mehr!
Über Manie steht z.B. bei Wikipedia "ein unerklärliches Hochgefühl" - ich liebe dieses Gefühl! Und ich hoffe, ich kann diese Hochgefühle ab und an mit euch teilen.
Ich blogge bereits seit 2014 - seit Dezember 2015 bin ich nun mit NiNAmanie solo unterwegs.
Ich freue mich sehr, dass ihr mich hier besucht und ich freue mich über jeden eurer Kommentare!
Ich schreibe hier für alle SeelenBaumler und SehnSuchtsSucher, DauerDenker und GaumenSchmäußler, ErmuTiger und MelanchOliker, WiesenTänzer und FreudenTaumler, TagTräumer und NachtEulen!
Und es macht mir eine riesige Freude!

NINAmanie ist ein Food- und Lifestyle-Blog rund um Ausflugstips, Gedankenanstöße, DiY-Ideen und viele Rezepte. Meine Rezepte sind meist ganz einfach - ich mag die schnelle, unkomplizierte und dennoch leckere Küche. Alle Rezepte sind laktosefrei, da ich selbst laktoseintollerant bin. Was mir dabei wichtig ist: Saisonalität und so weit es geht auch Regionalität.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!
Liebste Grüße, eure Martina


Darauf bin ich stolz:

NINAmanie im Blogger-Magazin "Mangoamo"
Mein Mango-Blaubeer-Chutney-Rezept wurde in das Blogger-Magazin "Mangoamo" vom Blog Recipes&more aufgenommen! Es ist so toll, ein Kochbüchlein in Händen zu halten, in dem das eigene Rezept abgebildet ist!
Ihr könnt das Magazin übrigens bei amazon bestellen.

NINAmanie in der Mangoamo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen