Mittwoch, 27. Januar 2016

Schnelles Sandwich mit Avocado-Ei-Brotaufstrich

Ihr Lieben,

manchmal muss es einfach schnell gehen - man hat nicht viel Zeit und möchte dennoch etwas leckeres und vor allem nichts ungesundes essen. Bei mir muss es heute auch schnell gehen, aber dennoch zeige ich euch, wie ihr ganz schnell ein leckeres Sandwich oder eine Stulle machen könnt.


Das Schöne daran: Die Zutaten bekommt ihr überall und der Aufwand ist minimal.
Für zwei schnelle Sandwiches mit Avocado-Ei-Brotaufstrich braucht ihr:

  • 4 Scheiben Brot oder zwei Brötchen - ich habe Sonnenblumenbrot genommen
  • 1 reife Avocado
  • 2 gekochte Eier
  • 2 Kirschtomaten
  • 2 EL Joghurt
  • Salz, Pfeffer
  • Einen Hauch Chilipulver, wenn ihr mögt
  • Etwas frischen Koriander, wenn ihr mögt

Die Brotscheiben habe ich getoastet, ich mag knuspriges Brot einfach sehr gerne.
Für den Aufstrich schneidet ihr die Avocado, die Eier und die Tomaten in kleine Stücke, danach zerdrückt ihr diese mit der Gabel. Ihr könnt natürlich auch den Pürierstab nutzen, aber ich mag es, wenn noch Stückchen im Aufstrich sind und man so auch noch erkennt, was eigentlich drin ist. Dann gebt ihr das Joghurt, Salz, Pfeffer, Chili und Koriander hinzu und verrührt alles gut.


Jetzt nur noch die Brote oder Brötchen bestreichen und zusammen klappen - fertig!


Und? Was sagt ihr? Geht ganz schnell, oder? 

Lasst es euch gut schmecken!
Herzlichst
Eure Martina

Verlinkt mit Frollein Pfau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen