Mittwoch, 13. Juli 2016

Ziegenkäse-Tartelettes - Fingerfood und Picknick-Schmankerl

Ihr Lieben,

heute habe ich wieder etwas super Leckeres für euch. Finde ich zumindest! Etwas, was perfekt ist als Fingerfood für Sommerparties, als Picknick-Leckerei oder einfach auch mal als Vorspeise oder Abendessen. Ach, eigentlich geht das immer!
Meine kleinen Ziegenkäse-Tartelettes!

Ziegenkäse-Tartelettes

Das Schönes an diesen kleinen Küchlein ist, dass sie so wunderbar wandelbar sind. Sie schmecken mit Tomaten, mit Zucchini, mit Spargel, mit Auberginen und und und!
Und sie sind wirklich schnell gemacht. Die Zutaten für die Tartelettes habe ich eigentlich immer zu Hause, so dass ich die Mini-Quiches, wie man sie auch nennen könnte, auch schnell zaubern kann, wenn sich spontan Besuch ankündigt. Zumal man sie frisch aus dem Ofen und damit noch warm, aber auch kalt genießen kann. 

Ziegenkäse-Tartelettes

Ich habe mich diesmal für Ziegenkäse-Tartelettes mit Cocktailtomaten und Oliven entschieden. Mit meinem Rezept backt ihr 8 Tartelettes.
Für den Teig braucht ihr:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 gute Prise Salz
Knetet aus den Zutaten einen Teig. Fettet die Tartelette-Förmchen ein  - ich habe Silikonförmchen verwendet - und teilt den Teig auf die Förmchen auf. Knetet den Teig in die Förmchen hinein, so dass ein gleichmäßiger Boden entsteht und ein ebenso dicker Rand.

Für die Füllung braucht ihr:
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 100 ml Sahne
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 2 TL Saure Sahne
  • 3 Eier
  • Ein paar Blättchen Thymian
  • Salz, Pfeffer
Vermengt die Zutaten und teilt die Mischung auf die Förmchen auf.

Für den Belag braucht ihr:
  • 8 Cocktailtomaten, geviertelt
  • Ca. 16 Oliven, halbiert
Belegt nun die Tartelettes gleichmäßig und gebt sie dann für ca. 35 Minute in den auf 180°C Umluft vorgeheizten Backofen.

Ziegenkäse-Tartelettes

Hmmmm, wie das duftet! Herrlich!
Ich konnte nicht widerstehen und musste gleich ein Tartelettes vernaschen. Ich habe mir einfach einen grünen Salat dazu gemacht - ein perfektes Essen.

Mini-Quiches auf Salat

Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!
Liebste Grüße von Martina

Verlinkt mit Mmi und decorize
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Ohhh! Die sehen unwahrscheinlich gut aus!!!!

    LG
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Veronika,
      danke dir! Die schmecken auch genauso, wie sie aussehen :-)
      Liebste Grüße von Martina

      Löschen
  2. Sieht das gut aus :) Sehr leckeres Rezept !

    Liebe Grüße :)
    Measlychocolate by Patty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Patty!
      Nachbacken lohnt sich!
      Liebste Grüße von Martina

      Löschen
  3. passen meiner Meinung nach perfekt zu einem Picknick, und somit perfekt zu uns :-)- sehr fein sehen sie aus !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophia,
      das freut mich! Und Dankeschön! Dann habt mal viel Freude beim nächsten Picknick!
      Liebste Grüße von Martina

      Löschen